Absage der “BigEvents” aufgrund CORONA ?? Stand 15.03.2020

Gleich vorweg…NEIN,BISHER IST NOCH KEIN “BIGEVENT” gecancelt ! Jedoch wächst die Unruhe innerhalb der Bikerscene, in verschiedensten Online Foren und SocialMedia Gruppen wird bereits fleißig diskutiert und gerätselt was das Jahr wohl noch an Überraschungen aufgrund CORONA bereit hält. Bisher hat sich noch kein Veranstalter in die Karten schauen lassen,man wartet ab und sondiert die weitere Entwicklung jedoch sicherlich ganz genau ! Verständlich, schließlich sind Planung und Durchführung der großen Events mit reichlich Kosten verbunden, da wird niemand vorzeitig den Stecker ziehen !

Jedoch zeigen sich schon erste Folgen des Corona Problems z.B. in Willingen in Nordhessen. Das Partymekka hat bereits deutliche Rückgänge was Besucherzahlen anbelangt, auch die Hotels klagen schon über Stornierungen und Absagen ! Anderweitig haben Veranstalter großer Events bereits reagiert ! So ist z.B. das große VW GTI Treffen am Faaker See diese Woche offiziell aufgrund Corona abgesagt worden !

Allzu viel Zeit bleibt auch den Verantwortlichen der hiesigen Events nicht mehr um zu reagieren und den Bikern offiziell mitzuteilen wie es weiter geht ! WordlofBikers hat die Veranstalter kontaktiert und um kurze “Lageinfo” aufgrund der aktuellen Situation gebeten, eine Rückinfo steht derweil jedoch fast überall noch aus. Zu folgenden Events haben wir bisher eine Aussage :

Bike Week Willingen : Planungen laufen unverändert weiter, man hofft das sich bis zum Veranstaltungstermin im Juli die Lage entspannt hat.

LAKESIDE : Planungen laufen unverändert weiter, man hofft das sich bis zum Veranstaltungstermin im Mai die Lage entspannt hat.

RUHRPOTT MEETING : Planungen laufen unverändert weiter. Veranstaltungstermin erst im August, von daher abwarten !

0 0 vote
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments