Vorbei geschaut bei Mister Sitzbank Christoph Pella !

Gerade für Bikes der Marke Harley-Davidson gibt es Zubehör und Custom Teile in Hülle und Fülle. Unzählige Optionen und Möglichkeiten eröffnen sich dem stolzen Besitzer eines Bikes der Kultmarke aus Milwaukee. Welcher Auspuff soll es sein, welcher Lenker, gibt es hier und da noch andere Optionen in Sachen Licht, Fußrasten, oder sogar Soundsystemen ?

Ein weiteres nicht zu unterschätzendes Highlight, welches das eigene Bike individuell gestaltet und vor allem auch in Sachen Optik und Komfort enorm aufwertet, ist die Sitzbank. Zwar gibt es mittlerweile eine Vielzahl an Sitzbänken und fertigen Einzelsitzen im Angebot diverser Händler und Online-Shops, doch diese sind meist von der Stange und weder individuell in Sachen Optik nach den Wünschen des Kunden gestaltet und ebenso wenig in Sachen Komfort auf den künftigen Nutzer angepasst !

Hier kommt Christoph Pella ins Spiel ! Christoph ist im Netz unter dem Firmennamen ‘Motorrad Sitz Modifizierung 1.” zu finden und wer auf seiner Facebook Seite gelandet ist wird sich binnen weniger Sekunden bereits in einer Vielzahl an Fotos und Bildern seiner Arbeiten wieder finden.

Nicht von der Stange, sondern individuell nach Kundenwunsch ist das Motto von Christoph.

Wer nun meint, man öffne bei Christoph per Mausklick einen Onlineshop, bestellt die Sitzbank seiner Wahl und findet diese nach kurzem Online-Bezahlvorgang wenige Tage später vor der Haustür, der irrt gewaltig. Bei Christoph liegen die Bänke nicht im Lager und warten auf Bestellung ! Der Kunde schnappt sich zuerst einmal seine eigene Sitzbank und sendet diese an ‘Motorrad Sitz Modifizierung 1.’ ein. Im Anschluss wird dann individuell das künftige Design sowie die gewünschten Maßnahmen besprochen. Hierbei wird schnell deutlich, dass man beim Fachmann gelandet ist. Neben unzähliger Materialmöglichkeiten in Sachen Stoffe und Leder bis hin zu Stickwünschen und Positionen hinsichtlich gewünschter Logos, über die farbliche Gestaltung der Nähte, hat man hier die Qual der Wahl !

Doch damit nicht genug, auch die Körpergröße sowie Körpergewicht werden abgefragt und fließen in die Bearbeitung der neuen Sitzbank mit ein, um in Sachen Komfort und idealer Sitzposition das Maximum für den Kunden raus zu holen. Auf Wunsch wird auch noch gleich eine Gel-Matte mit eingearbeitet.

‘Mister Sitzbank’ Christoph Pella !

Sind alle Details besprochen, geht es für Christoph an die Arbeit ! Das er davon mehr als genug hat, zeigen die aktuellen Warte- und Lieferzeiten. Teilweise sind mühelos 7-8 Wochen einzuplanen, bis man die gewünschte Sitzbank wieder in Händen hält, außerhalb der Saison kann es teilweise noch länger dauern. Daher lohnt es sich, einfach zum Telefon zu greifen und das eigene Projekt unmittelbar abzusprechen. Christoph sagt euch dann auch gleich welche Wartezeit Ihr für euer Projekt einplanen müsst ! Gute Arbeit spricht sich eben herum, aber es lohnt sich seine individuelle Bank anfertigen zu lassen. Weitere Bilder über die Arbeiten von ‘Motorrad Sitz Modifizierung 1.’ findet Ihr in der folgenden Bildergalerie. Übrigens fertigt Christoph euch für jedes erdenkliche Motorrad eure Sitzbank an, einfach anrufen und nachfragen !

Auch WorldofBikers hat aktuell eine Sitzbank bei Christoph in der Warteschleife und wird euch nach Eintreffen der modifizierten Bank in einem separaten Beitrag nochmals detailliert über Ablauf und Ergebnis berichten, also bleibt gespannt !

Zur Facebook Seite von ‘Motorrad Sitz Modifizierung 1.’ gelangt Ihr <HIER> !

 

5 1 vote
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments