Was hat die Bikefee wirklich drauf ? Reinigungsprodukte von BIKEFEE im Test !

Putz- und Pflegemittel gibt es in Unmengen und jeder schwört so auf seine eigenen Hausmittelchen und Abläufe ! Der eine geht einfach mit dem Hochdruckreiniger drüber, der andere ordert seine Pflegemittel gleich in den USA oder aber nutzt ausnahmslos Original Pflegeprodukte des Herstellers. Der neueste Trend ist Waschen ohne Wasser, wo in Sprühflaschen fertig abgefüllte Mischungen einfach aufgesprüht und aufgetragen werden. Diese funktionieren zwar recht gut, ziehen ihre Wirkung aber oftmals aus starken Chemiekeulen und stark lauge haltigen Mixturen, welche auf Dauer nicht das gelbe vom Ei für Lack und Untergrund darstellen.

Abhilfe versprechen hier angeblich die Produkte von BIKEFEE. Der Hersteller wirbt mit besonderer Materialverträglichkeit und gleichzeitig hoher Reinigungskraft ! Grund genug, der Fee mal auf die Finger zu schauen. Und da gerade eh eine reinigungsbedürftige Sport Glide auf dem Hof stand, welche nach 2500 Urlaubskilometern etwas Reinigung und Pflege gebrauchen konnte, haben wir mit den Bikefee-Produkten mal Hand angelegt.

BIKEFEE verspricht hohe Materialverträglichkeit bei hoher Reinigungskraft !

 

Die Produkte und deren Anwendung stellen wir euch hier nun einmal im einzelnen vor.

BIKE REINIGER KONZENTRAT

Der Bikefee Reiniger wirbt mit besonders hoher Materialverträglichkeit und einem neutralen PH-Wert von 8. Das Mischungsverhältnis mit 2 Esslöffeln Konzentrat auf 10 Liter Wasser wurde zur Reinigung des Bikes entsprechend angemischt. Zuerst fällt der angenehme Geruch auf, anschließend beim Waschen des Bikes jedoch direkt die starke Reinigungskraft. Fliegendreck und sonstige Verschmutzungen lassen sich mühelos entfernen und der Reiniger hinterlässt keinerlei Schlieren oder Schmierstreifen. Ferner kann das Konzentrat auch als Reinigungspaste oder per Sprühflasche aufgetragen und genutzt werden. Aufgrund des angegebenen Mischungsverhältnisses und dem Reinigungsergebnis reicht der Flascheninhalt in der Tat mühelos für locker mindestens 20 umfangreiche Wäschen des Bikes.

 

BIKE SPRÜHPOLITUR

Die Sprühpolitur von BIKEFEE soll hartnäckigen Schmutz entfernen und die Oberfläche gleichzeitig versiegeln. Und genau das macht Sie auch, noch dazu ganz hervorragend. Teerflecken und hartnäckiger Dreck wurden mit einem Tuch und der Sprühpolitur mühelos entfernt, gleichzeitig versiegelt die Sprühpolitur und lässt jeglichen Untergrund, ob Glanz, Matt, Chrom oder Kunststoff wieder prachtvoll erstrahlen. Empfehlenswert ist es, bei kleineren Flächen die Politur ins Tuch und nicht direkt auf die Fläche zu sprühen, um so ungewollte Sprühnebelflecken auf benachbarten Flächen welche ggf. nicht versiegelt werden sollen zu vermeiden. Ansonsten kann die Sprühpolitur auf größeren Flächen natürlich mühelos direkt aufgesprüht werden.

BIKEFEE gibt für die Sprühpolitur höchste Materialverträglichkeit auf Chrom, Plexiglas, Aluminium, folierten Oberflächen sowie auch auf MATTLACK an. Sämtliche Oberflächen wurden von uns getestet, ebenso der Mattlack. Das Ergebnis war auf allen Flächen in der Tat hervorragend, auch der Mattlack sah nach dem Auftragen der Sprühpolitur einwandfrei aus.

 

BIKE FEUCHTREINIGUNGSTÜCHER

Die Feuchtreinigungstücher sind unsere Testlieblinge geworden. Gerade auch für unterwegs gedacht, wurde mit den Tüchern mal eben schnell auf dem Hotelparkplatz im Schwarzwald der Mücken- und Fliegendreck an den Bikes mit mühelosem 1-2 maligem Überwischen entfernt. Nochmal eben schnell trocken nachgewischt, stehen die Bikes wieder da wie frisch gewaschen. Die Tücher sind daher ein idealer Begleiter in den Urlaub, ebenso aber auch zu Treffen oder Events, wo die Bikes nach der Ankunft wieder schick und sauber sein sollen.

 

Nachdem die Bikefee zugeschlagen hat, glänzt die SportGlide wieder wie frisch vom Händler ausgeliefert !

Egal ob Chrom, Plexiglas, glänzender Lack oder Matte Flächen…die Bikefee zaubert mächtig drauf los !

 

Unser Fazit :

Klar, Reinigungsmittel gibt es in Unmengen auf dem Markt. Der eine sprüht, der andere mischt den Eimer an, manch einer fährt stumpf zum SB-Washpoint und geht mit dem Hochdruckreiniger dran, ganz verwegene Biker sind “Benutzer, keine Putzer” !

Wer jedoch seinem Bike in Sachen Lack- und Materialverträglichkeit was gutes tun will, der kommt an der BIKEFEE nicht vorbei. Ferner kann der Reiniger von BIKEFEE in Sachen Auftragen und verarbeiten alles…egal ob anmischen im Eimer, aufsprühen oder als Reinigungspaste auftragen, der Konzentratreiniger macht’s möglich und ist ferner auch für Oldtimer- und Nitrolacke geeignet, da er vollkommen ohne Lösungsmittel und Abrasivstoffe auskommt. In Sachen Preis und Ergiebigkeit ebenfalls eine Klasse Empfehlung und schonend für den Geldbeutel !

Selbiges gilt für die Sprühpolitur und die Reinigungstücher für zwischen durch. Simpel in der Anwendung, hohe Reinigungskraft und absolut verträglich und schonend für die Oberflächen und Lacke.

Alles in allem lohnt es sich bei der nächsten Wäsche mal die BIKEFEE ihren Zauberstab schwingen zu lassen, dem Bike sowie dem Biker wird’s gefallen. Kein Wunder also, dass mittlerweile BIKEFEE auch beim renommierten Vertragsdealer unterm Tresen als der wahre Pflege- und Reinigungstip gehandelt und empfohlen wird !

TESTNOTE : GLATTE 1 !  Ist das Bike voll Dreck, die FEE macht’s weg !

 

Link zu BIKEFEE : HIER KLICKEN !

 

 

5 1 vote
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments